Aktuelles

Natriumkugel

  • Aufrufe Aufrufe: 1.210
  • Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung:

Navigation

   Gerichte
      Cocktails
      Glücksplätzchen
      Rumble Ball
   Medikamente
      Rumble Ball
   Schiffe
      Boldman
      El Pollo Diablo
      Red Carpi
      Smokin Ace‘s
   Waffen
         Dirvi (Tapferkeit)
            Antimonkugel
            Gespitzte Papierpatronen
            Kuss des Todes
            Napalmkugel
            Natriumkugel
            Papierpatronen
            Präzisionskugel
            Reißer-Kugel
            Schrotpatrone
            Zylinder-Kugel
            Zylinder-Papierpatronen
         Druckluftrevolver
            Druckluftpatrone Modell: Schocker
            Druckluftpatrone Modell: Standardtyp
         Einfaches Bajonett
         Ira
         Judge and Executioner
         Lilith
         Pfeile und Bolzen
            Thermitbolzen
         Schnelllader
         Kampfhandschuhe
      Schiffswaffen
         Einfache Schiffskanone
         Joker
         Könnerschwerter
            Kudoikiri
            Shiberuken
         Schatzi
         Uriel's Licht
      Sonstige Waffen
         Stählerner Wind
         Himmlisches Feuer
         Rauchgranate
         Victor's Tretmine Mk I/Mk II
         Wurfmesserbomben
  • Natriumkugel

    Waffe: Schusswaffen
    Materialien: Natrium, Harz
    Seltenheit: Sehr selten
    Preis: 750 Berry pro Kugel
    Vorrausetzungen: Waffenmeister Stufe 3; Explosive Stoffe

    Beschreibung: Eigentlich handelt es sich bei dieser Munition um ganz ordinäre Kugeln, nur das Material ist ein Anderes, nämlich Natrium statt Blei.
    Die Natriumkugel wird in einem Raum mit extrem niedriger Luftfeuchtigkeit gefertigt, so wird eine ungewollte Reaktion mit in der Luft befindlichen Wasserteilchen verhindert. Nachdem die Kugel gegossen und abgekühlt ist wird sie mit einer dünnen Schicht aus Harz überzogen und so Luftdicht versiegelt.
    Wird eine Natriumkugel abgefeuert verbrennt das Harz durch die Explosion des Schwarzpulvers und legt das Natrium so frei. So entfaltet das Natrium seine hohe Reaktivität, vor allem in Kontakt mit Wasser kommt es zu heftigen Reaktionen bei denen enorme Hitze frei wird.
    Der eigentliche Sinn einer Kugel aus Natrium zeigt sich aber erst wenn sie einen Menschen trifft. Das Natrium reagiert fast Augenblicklich mit der Flüssigkeit des Menschlichen Körpers und verbrennt dabei das umliegende Gewebe.
    Problematisch ist allerdings die praktisch nicht vorhandene Härte von Natrium. Das Metall ist so weich dass man es mit einem Messer schneiden kann. Außerdem ist es extrem leicht und ist daher kaum in der Lage ausreichend kinetische Energie zu transportieren um Hindernisse zu durchschlagen. Schon eine einfache Lederrüstung reicht aus um eine Natriumkugel am eindringen in den Körper zu hindern, so wird aus einem potentiell tödlichen Treffer kaum mehr als ein kraftvoller Fausthieb.
Oben