Aktuelles

Regeln zum Beitritt des Rollenspiels

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Kasumi

Administrator
Teammitglied
Beiträge
4.411
Alter
37
Willkommen im One Piece Rollenspiel Forum. Ihr habt euch bestimmt gerade umgeschaut und wollt bei uns nun mitmachen. Aber ihr könnt hier nicht einfach wild in den Foren herum schreiben, sondern zuerst braucht ihr einen Charakter! Dafür sind ein paar Dinge notwendig.

Einmal bitten wir euch darum, die Regeln zu lesen zu haben und wenn ihr welche nicht versteht, bitte einmal in unserem Discord oder in Whitebeards Wissensbude nachzufragen. Insbesondere Die Forenregeln und Das Rollenspiel Regelwerk sollten dabei verinnerlicht sein. Danach kommt der nächste Schritt.


Einzelgänger, Crewmitglied oder Anführer?
Bitte lest als Vorbereitung noch einmal die (link)Spielerfaktionen durch. Dies unterstützt dich nämlich für deine nächste Wahl, die bestimmen wird, in welcher Form du deine Abenteuer beschreitest.

Einzelgänger sind Charaktere, die keine feste Rollenspielgruppe haben und deswegen für das Rollenspiel in neue oder bestehende Abenteuer anderer Spieler eintreten. Dabei muss immer die Erlaubnis des Abenteuerleiters (in den meisten Fällen der Anführer der Crew) vorliegen. Einzelgänger können aber auch miteinander spielen, in diesem Fall bestimmen sie einen eigenen Abenteuerleiter. Für diesen Zweck haben Einzelgänger Zugang zu einem internen Forum, wo sie ihre eigenen Abenteuer vorstellen können.
Reporter sind immer Einzelgänger, während Kopfgeldjäger und CP-Agenten sich aussuchen können welche zu werden, wobei das keinen Einfluss darauf hat, in welchen Gruppen sie spielen. Man kann auch als CP-Agent in ein Abenteuer einer Piratenbande einsteigen.
Einzelgänger sind an kein Meer gebunden. Sie können auch in der Mitte eines Abenteuer einsteigen. Diese Freiheit ist der bestechende Vorteil eines Einzelgängers.

Crewmitglieder hingegen gehören einer regelmäßigen Gruppe an, nämlich der Crew eines Anführers. Spieler sind als Piraten immer in Crews unterwegs, da man als Gesetzloser besser mit Freunden reist, Kopfgeldjäger können aber auch Banden gründen und CP-Agenten arbeiten auch in Zellen mit anderen Agenten zusammen. Wer einer Crew beitreten möchte, muss sich unbedingt mit dem Anführer der Crew kurzschließen, denn nur dieser entscheidet, wen er in die Crew aufnehmen mag oder nicht.
Crews bieten Sicherheiten und jeder, der einer Crew beitritt, bekommt auch den Erfahrungspunktestand der Crew, sodass es keine Kompetenzgefälle innerhalb der Crew gibt.

Es ist zwar möglich, nach Charakterstart den Stand von Einzelgänger und Crewmitglied zu wechseln, aber das braucht die Erlaubnis der Spielleitung und sollte nicht leichtfertig getroffen werden. Gerne wollen wir Spielern es erlauben, die ihre Charaktere aus aufgelösten Crews retten wollen oder solchen, die erst durch eine neu gegründete Crew einen Platz gefunden haben, dieser auch beizutreten. Was wir nicht wollen sind Spieler, die nach Lust und Laune Crews beitreten oder sie wieder verlassen, das macht es schwer für die Anführer zu planen und für uns als Spielleitung euch richtig zu verwalten.

Anführer sind die Chefs ihrer jeweiligen Crew, und je nach Faktion haben sie einen anderen Titel (Kapitän für Piraten, Boss für Kopfgeldjäger und Leiter für CP-Agenten). Sie sind Abenteuerleiter und Ansprechpartner für die Spielleitung und genießen für ihre Abenteuer große Freiheiten, arbeiten aber auch größtenteils selbstständig und halten dann Rücksprache mit der Spielleitung, wenn sie etwas an der Welt rütteln wollen. Zu diesem Zweck haben Anführer ein eigenes internes Forum, wo sie Abenteuer vorstellen können, Ressourcen für ihre Crew ausarbeiten können und natürlich auch NPC-Accounts beantragen können, um sie in ihre Abenteuer einzubinden.
Anführer starten in einem der vier Blues, wobei sie einen Antrag auf Blue-Wechsel bei der SL einreichen dürfen oder gar auf die Grand Line, wobei sie dafür besser stark genug sein sollten. Sie können mit anderen Crews im gleichen Blue Abenteuer spielen, wenn beide Anführer einverstanden sind.

Hier nochmal die Übersicht, wie die Faktion sich auf die Option auf Einzelgänger und Teil einer Crew auswirkt.

FaktionCrew oder Einzelgänger
PiratCrew
Kopfgeldjägerbeides
Cipherpol-Agentbeides
ReporterEinzelgänger

Bewerbung und Einstieg
Als nächstes geht es ans Bewerbung schreiben. Die einzelnen Schritte dazu findest du hier. Wenn die Bewerbung angenommen worden ist, kannst du direkt schon starten. Wenn du dich einer Crew angeschlossen hast, befindest du dich ein einer Probezeit, die ein komplettes Abenteuer umfasst, welches von Anfang bis zum Ende durchgespielt worden sein muss.
Dein Anführer wird auf alle Sachen achten, die er oder sie für nötig hält, um an seiner Crew teilzunehmen, während die Administration ausschließlich auf die Einhaltung der Forenregeln genau achten wird und da ein vorbildliches Verhalten erwartet. Außerdem wird noch die Spielleitung deinen Fortschritt beobachten und nötigenfalls Empfehlungen an den Anführer geben, aber so lange du dich regelkonform und so, wie du es deinem Anführer versprochen hast, verhältst, wird dich das alles eher weniger interessieren müssen.

Bist du dagegen Anführer, dann bekommst du ein Crewforum, welches du nach eigenem Gutdünken einrichten kannst und kannst sofort schon Leute, die ihre Bewerbung fertig haben, in deine Crew aufnehmen oder dich mit Einzelgängern zusammenschließen und ein Abenteuer ohne Crewzusammengehörigkeit spielen. Abgesehen davon, darfst du natürlich auch in anderen Crews in der Nähe spielen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben