Bomu-Bomu no Mi

Dieses Thema im Forum "Angenommene Techniken" wurde erstellt von Javier Alfaro Costa, 14. Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bomu-Bomu no Mi (Bomb-Bomb Frucht)

    Typ: Paramecia
    Klasse: Hybrid
    Attributssteigerung:

    Stärke: 1
    Schnelligkeit: 1
    Kampfgeschick: 2
    Fernkampfgeschick: 2
    Intelligenz: 2
    Geschicklichkeit: 2
    Widerstand: 2
    Willenskraft: 2

    Beschreibung: Wer diese Frucht isst, erhält die Fähigkeit an jeder Stelle des Körpers Explosionen zu erzeugen, ohne dabei Schaden zu erhalten.


    Abstufung der Bomu-Bomu no Mi

    Stufe 1:
    DerAnwender kann Explosionen an jeden Körperteil erzeugen, aber die Stärke ist nur mittelstark (ca. 50%) und der Anwender kann die Stärke auch nicht kontrollieren. Weiterhin sind auch nur Explosionen direkt am Körper möglich.
    Stufe 2:
    Die stärke der Explosionen beträgt nun ca. 60% und der Anwender kann die Stärke der Explosion zwischen 50-60 % kontrollieren
    Stufe 3:
    Die Stärke steigt auf 70 %.
    Stufe 4:
    Die Stärke steigt auf 80 % und man kann die Stärke der Explosion zwischen 40-80 % regeln.
    Stufe 5:
    Die Stärke steigt auf 90 % und ist nun regelbar von 20-90 %
    Stufe 6:
    Die Stärke ist nun voll ausgeprägt und kann auch komplett geregelt werden und man kann nun auch den eigenen Atem, Popel, Schweiz usw. zum explodieren bringen.
    100% der Stärke entspricht ein bisschen mehr als einer C4-Ladung


    Explosive Verteidigung

    Typ: Teufelskraft
    Klassen Stufe: 1
    Benötigte Erfahrungspunkte: 100
    Voraussetzung: Bomu-Bomu no Mi, Schnelligkeit 3, Kampfgeschick 3

    Diese Technik dient als Verteidigung. Bei dieser Verteidigung bleibt der Anwender stehen und wartet auf einen Angriff, sobald dieser auf ihn ausgeführt wird aktiviert er an der entsprechenden Körperstelle eine Explosion, womit er durch die Druckwelle den Angriff blockt. Wenn die Geschwindigkeit des Gegner ein Attributpunkt höher ist als die des Anwender, wird dieser getroffen und aktiviert dann erst die Explosion.



    Explosiver Mundgeruch

    Typ: Teufelskraft
    Klassen Stufe: 6
    Benötigte Erfahrungspunkte: 600
    Voraussetzung: Bomu-Bomu no Mi Stufe 3, Kampfgeschick 5, Nahkampf

    Der Anwender pustet den Gegner an und lässt dann den Atem Explodieren. Kann offensiv und defensiv benutzt werden. Die Reichweite entspricht der Reichweite die man pusten kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juni 2008
  2. Kasumi

    Kasumi Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    4.311
    ._." Luft explodiert auch mit deiner teufelsfrucht nicht, mein Guter...
     
  3. aber Mr. Five hat das auch beherscht in dem er reingepustet hat also mit seinem Atem
    habs leicht verändert
     
  4. auf stufe 6 is es ok mit explosieven athem, aber auch net weiter als du pusten kannst ohne besondere hilfmittel
     
  5. bei Explosive Verteidigung ist mir das mit der Schnelligkeit nicht ganz klar. Heißt das nun: "Wenn der Gegner schneller ist als die Anwender, wird der Anwender getroffen und aktiviert dann die Explosion." Sprich eine Stufe schneller reicht?
     
  6. Ja genau, denn wenn der Gegner schneller ist als der Anwender kann dieser nicht schnell genug reagieren also reicht eine Stufe höher aus um den Anwender zu treffen bevor die Explosion losgeht.
     
  7. Also ich finde es, jetzt ok und habe keine krtikpunkte mehr.

    Angenommen
     
Ähnliche Themen
Forum Titel Datum
Angenommene Techniken Überarbeitung: Bomu-Bomu no Mi 6. Juni 2009

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.