Aktuelles

Zoro verirrt sich in den DEATH BATTLE!!!

Boris

Piratenkapitän
Beiträge
1.207
Crew
Hamster-Piraten
Posten
Kapitän
Alter
26 Jahre
Größe
2,67 Meter
Steckbrief
Link
Teufelsfrucht
Link
Wer es noch nicht kennt, es gibt die Serie DEATH BATTLE! vom Channel ScrewAttack auf Youtube, wo verschiedene Charaktere aus verschiedenen Fiktionen analysiert werden und dann in einen, nun ja, Todeskampf geschickt werden (alles englischsprachig).

Endlich hat nun auch ein One Piece Charakter es mal hineingeschafft!


Könnt es gerne kommentieren drunter!

SPOILERWARNUNG für alle Antworten dieses Threads. Erst schauen, dann lesen! xD
 

Triane

Pirat
Beiträge
386
Crew
Royalflush Piraten
Posten
Arzt
Alter
17 Jahre
Größe
1,6 Meter
Steckbrief
Link
Kampfstil
Link
Zweitstil:
Link
also das ist schon ziemlich... pretty awesome ^^
auch wenn ich zugeben muss, dass wenn man die Zusammenfassung sieht, beide Charactere extrem heftig herrüber kommen, aber scarlet sogar irgendwie noch beeindruckender als Zorro wirkt.
Ich war sehr überrascht über das Ergebnis, unterstütze es aber und meine, dass es auf jeden fall für beide ein schwieriger Kampf wäre.
 

Boris

Piratenkapitän
Beiträge
1.207
Crew
Hamster-Piraten
Posten
Kapitän
Alter
26 Jahre
Größe
2,67 Meter
Steckbrief
Link
Teufelsfrucht
Link
Ich habe Fairy Tail nur bis die durch die Zeit gereiste Lucy aufgetaucht ist gesehen, weswegen ich mir bei Erza nicht ganz sicher war, habe aber aufgrund von einer simplen Sache das Ergebnis vorhergesehen: Wann immer Erza an den Rand gepuscht worden ist, war es "the Power of Friendship", welches sie rausgeholt haben. Zoro schafft das auch ohne. ;)

Dazu waren Zoros Taten die ich kannte deutlich höhere Kategorie als Erzas. Ich meine bei der Aqua Laguna, die riesige Welle die den Rocketman von den Gleisen geholt hätte, Luffy geht in die Kabine: "Zoro, wir haben etwas zu schneiden." "Gut." xD
 

Akataja

Pirat
Beiträge
1.642
Crew
Beubos Bande
Posten
Navigator
Alter
30 Jahre
Größe
1,95 Meter
Steckbrief
Link
Kampfstil
Link
Ja wenn man zorro kennt weiß man das, aber fairy tail kenne ich jetzt so gut wie gar nicht, darum war das eine große Unbekannte für mich :D
Und wenn wir uns mal ihre fähigkeiten ansehen scheint scarlet einfach mehr Möglichkeiten zu haben, sie ist flexibler.... aber das bringt ihr wohl doch nix :D

Ich habe mir gestern noch viel mehr DeathBattles angesehen und muss sagen, auch wenn mir die Ausgänge vieler kämpfe nicht gefallen haben, haben die typen gut recherchiert und ihre Ergebnisse sind wirklich gut nachvollziehbar.... und DC is ne echte Bitch die auf Over powerte Charakter steht :D

Ich meine Songoku trainiert sein leben lang wirklich hart, er riskiert seine Gesundheit und sein Leben und seine sozialen Kontakte um so stark zu werden und supermann kann ihn einfach so jederzeit töten, mit den Fähigkeiten die ihm angebohren wurden? weil er kein Limit hat? einfach so? wenn ihr mich fragt ein ziemlich flaches Charakterkonzept. ^^
 

Boris

Piratenkapitän
Beiträge
1.207
Crew
Hamster-Piraten
Posten
Kapitän
Alter
26 Jahre
Größe
2,67 Meter
Steckbrief
Link
Teufelsfrucht
Link
Ist halt Entertainment. Aber auch wenn ich manchmal auch denke, dass es so nicht stattfinden würde und sie bei der Recherche gerade bei DC auch den Charakter aus verschiedenen Universen dann mischen (da Superman alleine über 40 Inkarnationen hat, die alle auf verschiedenen Leveln sich befinden, hier wurden sie einfach nur zusammengebacken), muss ich daran denken, dass es um Unterhaltung geht und dass es häufig schwer ist, Dinge zu kombinieren.
Alleine mit den Einbringen von Battle Power war der Kampf für mich gelaufen. Aber gemessen wie viele Fans wirklich denken, dass BP was aussagt... ^^'

Und ja, Superman ist relativ flach vom Konzept her, aber er ist ja auch einer der ersten Superhelden überhaupt gewesen. ;) Aber Superman fehlt eine wichtige Superpower: Nach 1980 einen guten Film zu haben. :D
 
H

Homesick

Guest
Kann ich nicht beurteilen, da ich mit Fairy Tail einfach irgendwann aufgehört habe. Grenzzdebile und eindimensiobale Charaktere, immer gleich ablaufende Kämpfe und Phrasen...näh, da hatte ich einfach keine Lust mehr. Ich denke jedoch, dass Zoro gewinnen würde - aus den einfachen Gründen , dass er der ältere Chafakter ist (publikstionsmäßig gesehen) und letztenendes eher dazu bereit wäre, seinen Gegner zu töten (was bei einem Schwertkampf ja ohnehin entscheidend sein dürfte.) Wie hiess es in der Dressrosa-Arc: Auf allen sieben weltmeeren gibt es nichts was er nicht zwrschneiden kann. Dazu Haki und Tötungswille...das ist nichts kleines. Aber letztenendes kann ich kein Endurteil geben, da ich mich, wie gesagt, nicht wirklich mit FT auskenne und es auch nicht will.

Andere Frage: Wir haben ja irgendwo noch die Kampfarena, das schon seit einer Ewigkeit dahinsiecht. Hätte jemand Lust, Gegen Homes und Lzzy anzutreten? Gern auch ein dreier- oder Viererkampf :D
 

Boris

Piratenkapitän
Beiträge
1.207
Crew
Hamster-Piraten
Posten
Kapitän
Alter
26 Jahre
Größe
2,67 Meter
Steckbrief
Link
Teufelsfrucht
Link
Kann ich nicht beurteilen, da ich mit Fairy Tail einfach irgendwann aufgehört habe. Grenzzdebile und eindimensiobale Charaktere, immer gleich ablaufende Kämpfe und Phrasen...näh, da hatte ich einfach keine Lust mehr. Ich denke jedoch, dass Zoro gewinnen würde - aus den einfachen Gründen , dass er der ältere Chafakter ist (publikstionsmäßig gesehen) und letztenendes eher dazu bereit wäre, seinen Gegner zu töten (was bei einem Schwertkampf ja ohnehin entscheidend sein dürfte.) Wie hiess es in der Dressrosa-Arc: Auf allen sieben weltmeeren gibt es nichts was er nicht zwrschneiden kann. Dazu Haki und Tötungswille...das ist nichts kleines. Aber letztenendes kann ich kein Endurteil geben, da ich mich, wie gesagt, nicht wirklich mit FT auskenne und es auch nicht will.
Du weißt dass das Video oben nicht nur die Recherche der Charaktere, sondern auch den Kampf aufweist? Natürlich alles nach der Meinung von ScrewAttack. ;)

Bei einem DEATH BATTLE! gelten auch die folgenden Regeln:
  • The warriors can only know of each other if they do know each other in canon in both official universes
  • A battle has to end with the loser dying
  • Pacifist warriors will not have their peaceful nature interrupt the fight, and both combatants will have any personality restraints from killing removed
  • All consistent and canon sources available during the time of the episode's release will be examined by the hosts
  • the warrior will be shown at their latest depictions or their oldest age as an active warrior
  • Summoning other combatants is not allowed unless it fits the theme of the matchup
  • The terrain chosen in the fight will either be a terrain from the fighters' franchises or would be a location that both warriors are experienced in
  • The fight at the end of the episode is not what determines the victor in battle (bedeutet, es ist die Recherche, nicht der akute Kampfverlauf; der ist nur zur Show)

Oder um es etwas kürzer zu fassen:
 
H

Homesick

Guest
War eher allgemein gemeint, das Video außenvor :) Bei einem richtigen Kampf würden die beiden wahrscheinlich ganze Städte zerschneiden, da fehlen den Jungs und Mädels von Screwattack wohl ein wenug die Möglichkeiten das entsprechend und wirklich authentisch darzustellen. Meine Argumentation hatte sich eher auf ein hypothetisches Manga-Crossover bezogen, das hatte ich vergessen zu sagen :)

P.S.: Das Video selbst ist gut :D
 
Oben