Stil: Der donnernde Hammer

Dieses Thema im Forum "Angenommene Techniken" wurde erstellt von Jiro Muan, 21. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jiro Muan

    Jiro Muan Guest

    Der donnernde Hammer

    Kampfart: Kampf mit Waffen
    Waffenart: Hammer
    Der Hammer ist ein Kriegshammer mit einer Länge zwischen 60 und 100 cm und sein Hammerkopf nimmt ca. ¼ der gesamt Waffenlänge ein. Es gibt sie in einfacher Ausfertigung bis prächtig verziert. Auch das Material, aus dem er besteht, kann variieren.

    Beschreibung:
    Wie der Name schon aussagt wird der Stil mit einem Hammer ausgeführt. Dieser wird zu beginn noch zweihändig geführt, welches sich mit steigendem können, aber noch ändern kann. Ebenso ist Stärke die dominierende Fähigkeit zu Beginn dieses Kampfstils. Mit steigender Stufe nimmt die Wichtigkeit der anderen Fähigkeiten zu.

    Stufen:



    Stufe 1: In dieser Stufe ist der Kämpfer gerade so in der Lage Angriffsaktionen mit dem Kriegsammer durchzuführen. Er kann gegnerische Angriffe nicht kontern, sondern maximal abblocken, bzw. ausweichen.


    Stufe 2: In dieser Stufe ist es dem Kämpfer möglich die Angriffe von Gegnern aus zu kontern, d. h. Abzublocken, bzw. aus zu weichen und direkt einen Gegenangriff zu starten. Jedoch muss der Angriff leicht durchschaubar sein. Leicht durschaubar heißt, dass von einem Faustkäpfer eine Faustattacke erwartet wird. Finten sind in dieser Stufe nicht auskonterbar. Auf dieser Stufe sind Intelligenz, Schnelligkeit und Kampfgeschick wichtiger geworden.


    Stufe 3: In dieser Stufe versteht der Kämpfer ein bisschen etwas von den Auswirkungen seiner Aktionen auf die Umwelt, sodass er durchaus Flächenangriffe ausführen kann.


    Stufe 4: Der Kämpfer kann den Hammer nun Notfalls auch einhändig führen. Hierfür sind Kampfgeschick und Stärke sehr wichtig. Stärke mindestens 7 und Kampfgeschick mindestens 4. Entscheidet er sich dafür den Hammer zweihändig zu führen sind Konteraktionen nun auch bei schwierig durchschaubaren Angriffen möglich. Das heißt auch manch eine Finte kann ausgekontert werden, hingegen nicht alle. Dies ist allerdings nur mit viel Konzentration und Durchhaltevermögen möglich. Fussattacken von einem Faustkämpfer bleiben jedoch undurchschaubar.


    Stufe 5: Er kann nun auch in der zweiten Hand einen Hammer führen. Kampfgeschick mindestens 7 und Stärke mindesten 8. Er weiß nun sehr gut über die Auswirkungen seiner Aktionen auf die Umwelt bescheid. Er kann durch seine Flächenangriffe nun auch Gegner verletzen und auch Kanonenkugeln zurück schleudern sofern er die dazu passende Technik besitz.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Aug. 2008
  2. was für hämmer?
     
  3. Jiro Muan

    Jiro Muan Guest

    Kriegshämmer. Ungefähr solcher Art:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. dann sollte das ja drine stehen oder?
     
  5. Im großen und ganzen find ich es ok. Das einzigste was du noch ändern müsstest wäre solche angaben wie in Stufe drei, wo du beschreibst das jetzt auch fläschenangriffe möglich sind. Das brauchst du nicht zu erwähnen weil sich das dann schon in deinen Techniken herauskristalisiertund ein still hat nur 5 stufen keine 6. ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Juli 2008
  6. Jiro Muan

    Jiro Muan Guest

    Ich habs korrigiert. Hoffe alle Unstimmigkeiten sind beseitigt und kann mich dann demnächst um die Techniken kümmern.

    MfG Jiro
     
  7. Also ich hab nichts mehr auszusetzten von mir bekommst du ein

    Angenommen

    ^^
     
Ähnliche Themen
Forum Titel Datum
Angenommene Techniken Überarbeitung Stil: Donnernder Hammer 4. Sep. 2010
Angenommene Techniken Stil: der donnernde Hammer (ergänzend der sechste Grad) 27. März 2009
Angenommene Techniken Neuer Kampfstil: Ansin Waia 22. Juni 2017
Angenommene Techniken Kampfstil: Coluna Orischa 15. Mai 2014
Angenommene Techniken Kampfstil ReLoaded: Quickstepp, Quickdeath 8. März 2014

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.