Red-Leg Stil

Dieses Thema im Forum "Angenommene Techniken" wurde erstellt von Javier Alfaro Costa, 16. Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Red-Leg Stil

    Kampfart: Kampf ohne Waffen
    Kampftechnik: Dieser Stil ist eine Mischung von Kapoera und Breakdance, dessen Attacken mit Füßen und Beinen ausgeführt werden.
    Benötigte Erfahrungspunkte: 500

    Beschreibung:
    Der Anwender nutzt seine Beine und Füße als Waffe, die Kraft seiner Tritte verstärkt er in dem er mit Schwung Arbeitet. In diesem Stil sind eine hohe Geschwindigkeit und viel Kraft in den Beinen und Füßen notwendig. Weiterhin darf es nicht an Geschick mangeln, da sonst jede Attacke damit enden würde auf den Boden zu stürzen. Seine Geschwindigkeit ist das Hauptmerkmal dieses Stiles und durch die Kraft in den Beinen hat der Beherrscher keine Probleme sehr Hoch zu Springen (bis zu 30 Meter).


    Stufen:

    Stufe 1 Anfänger:
    Geschwindigkeit Stufe 4
    Stärke Stufe 3
    Bei dieser Stufe hat man die Grundtechnik verstanden, aber man hat noch Probleme den Schwung richtig in Kraft umzusetzen.

    Stufe 2 Lehrling:
    Geschwindigkeit Stufe 5
    Stärke Stufe 4
    Als Lehrling kann man den Schwung richtig umwandeln, aber ist noch nicht perfekt im Schwung erzeugen. Man kann nun auch Hoch in die Lüfte springen um dort einen Angriff zu starten. Sprunghöhe ist maximal 5 Meter.

    Stufe 3 Fortgeschrittener:
    Geschwindigkeit Stufe 6
    Stärke Stufe 5
    Nun stört das Gelände nicht mehr. Beim Körper komplett drehen (mehrmals um 360 Grad) wird einen kaum noch übel, da man darin geübt ist. Sprunghöhe ist maximal 10 Meter.

    Stufe 4 Meister:
    Geschwindigkeit Stufe 7
    Stärke Stufe 6
    Man ist nahezu perfekt in diesem Kampfstil. Den Schwung bringt man auf Maximum und kann diesen auch Perfekt umwandeln. Das Wort Übelkeit kennt man überhaupt nicht mehr und kaum einer kann so schnell agieren wie ein Meister dieses Kampfstiles. Sprunghöhe ist maximal 15 Meter.

    Stufe 5 Großmeister:
    Geschwindigkeit Stufe 8
    Stärke Stufe 7
    Es gibt nur wenige die diesen Rang erhalten, kann fast alles mit einem Tritt zertrümmern selbst Metall (auch einfache bis gute Waffen aus Metall). Die Reflexe sind legendär und große Gruppen alleine zu besiegen ist nur ein Kinderspiel für ihn. Die Tritte sind extrem schnell, so dass die meisten gar nicht merken wie sie angegriffen werden und dann schon auf das Licht zu gehen. Sprunghöhe ist maximal 30 Meter.






    Feger

    Typ: Kampf
    Klassen Stufe: 2
    Benötigte Erfahrungspunkte: 50
    Voraussetzung: Geschwindigkeit Stufe 3
    Beschreibung: Es ist eine Ganz einfache Technik die dem Gegner die Füße wegzieht, so dass er auf den Boden fällt. Dies beginnt indem von der Seite mit voller Kraft gegen einen Knöchel getreten wird und dann das Bein auf die andere Seite drückt, damit hat der Gegner keinen Bodenkontakt mehr und fällt auf den Boden.

    Schlafenszeit

    Typ: Kampf
    Klassen Stufe: 2
    Benötigte Erfahrungspunkte: 100
    Voraussetzung: Geschwindigkeit Stufe 3, Stärke Stufe 3

    Beschreibung: Der Anwender zieht ein Bein Hoch, so dass zwischen den beiden Beinen ein 180 Grad Winkel entsteht. Und zieht das Bein mit Voller Kraft und Schwung auf den Gegner herunter. Dies führt mindestens zu einem kurzen KO. Je höher die Kraft, desto länger ist die Zeit in der der Gegner KO ist.


    Schmetterlinge im Bauch?

    Typ: Kampf
    Klassen Stufe: 3
    Benötigte Erfahrungspunkte: 200
    Voraussetzung: Stärke Stufe 5, Kampfgeschick Stufe5

    Beschreibung: Der Anwender kickt den Gegner erst mal in die Lüfte und springt dann über ihn. Darauf folgen mehrer Kicke in die Magengegend bis der Gegner wieder auf dem Boden Landet. Der Anwender landet dann auf dem Bauch des Gegners und springt noch mal hoch um dann wieder mit beiden Füßen und ausgestreckten Beinen auf dem Bauch zu landen.
    Je höher die Kämpfer und Stil Stufe umso höher wird der Gegner gekickt und desto mehr Tritte werden ausgeführt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Juli 2008
  2. alles umschreiben in richtiges Deutsch bitte, es heit z.b. "Tritt" und nicht "Kick" und solange du net gegen ein NDS kämpfst geht dein gegner auch nicht in den "Schlafmodus"

    Das man mit mehr Geschwindigkeit eher trifft is ja wohl klar es hängt aber auch vom Kampfgeschick ab, lass das mal bei den Attacken raus sondern beschreib mehr wie sie ausgeführt werden besonders die erste. Und wenn du von höher Springen usw. redest gib das doch bitte genauer an.

    Zu den Stilstufen: ob du nun seekönige erledigen kannst oder kanonen kugeln abwehren kannst hat nix mit der stil stufe sondern mit kraft/wiederstand/kampfgeschick zu tun
     
  3. Habs geändert.
     
  4. - sprung hähe zu groß
    - entweder bindest du schnelligkeit attribut an die stil stufen oder nimmst die geschwindigkeit aus der beschreibung
    - die 2. attacke geht sicher auch wenn der gegner steht oder gebeugt ist
    - die 3. attacke hängt wohl eher von kraft und kampfgeschick ab nicht vom stil und der kämpfferstufe

    sonst ist es denke ich ganz ok...
     
  5. So müsste jetzt alles geändert sein ^^
     
Ähnliche Themen
Forum Titel Datum
Angenommene Techniken Neuer Kampfstil: Ansin Waia 22. Juni 2017
Angenommene Techniken Kampfstil: Coluna Orischa 15. Mai 2014
Angenommene Techniken Kampfstil ReLoaded: Quickstepp, Quickdeath 8. März 2014
Angenommene Techniken Kampfstil: Rebellion 20. Dez. 2013
Angenommene Techniken Kampfstil Gentle Throw 10. Apr. 2013

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.